Mainbernheim - Historisches Markgrafenstädtchen im Landkreis Kitzingen.

Unteres Tor

Blick durch die Herrnstrasse zum unteren Tor Das Untere Tor wurde um 1400 erbaut.

Die Zugbrücke und ein Fallgitter schützten die Stadt von der Kitzinger Seite her.

Das Torhaus wurde um 1787 in Fachwerkbauweise errichtet und beherbergte den königlichen Torwächter.

Heute wird der Turm privat bewohnt.



Blick durch die Herrnstrasse zum unteren Tor

Unteres Tor von außerhalb der Stadtmauer

Unteres Tor, Ansicht aus Richtung B 8


Vorherige Station: Pulverturm

Nächste Station: Friedhof


© 2017 Stadt Mainbernheim
Made by Pixolini - Wir bringen Sie ins Netz!