Mainbernheim - Historisches Markgrafenstädtchen im Landkreis Kitzingen.

Stadt Mainbernheim

Jugendschöffenwahl 2018

Wahl der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen für die Jahre 2019 bis 2023
Vom Jugendhilfeausschuss des Landkreises Kitzingen sind dem Amtsgericht Kitzingen für die Wahl der Jugendschöffinnen und Jugendschöffen mindestens 32 Personen vorzuschlagen.
Es sind je zur Hälfte Männer und Frauen, also mindestens 16 Männer und 16 Frauen, zu benennen, die erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sind.

Vorschläge können bis 01. März 2018 bei der Stadt Mainbernheim oder direkt beim Landratsamt Kitzingen abgegeben werden.

Hier finden Sie Informationen zum Jugendschöffenamt


Schöffenwahl 2018

In diesem Jahr findet wieder die Wahl der Schöffen statt. Die Schöffen werden für die Amtsperiode 2019 bis 2023 gewählt.
Wer sich für dieses Amt zur Verfügung stellt, braucht ein hohes Maß an Unparteilichkeit, Selbständigkeit und Urteilsreife. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht. Das Amt kann nur von Bürgern mit deutscher Staatsangehörigkeit ausgeübt werden.

Bis zum 18. April 2018 können geeignete Personen vorgeschlagen werden oder sich selbst vorschlagen. Die Verwaltung nimmt entsprechende Vorschläge entgegen.

Informationen zum Schöffenamt und den Bewerberbogen finden sie
hier


Rundgang mit dem Nachtwächter

Rundgang mit dem Nachtwächter Stadtrundgang mit dem Nachtwächter -Thomas Bachleitner-
am Samstag, 03.03.2018 um 20.30 Uhr

Treffpunkt: Rathaus
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 3,00 €

Gerne können Sie auch eine private Führung buchen. Infos gibt es hier


Radlerherberge

Radlerherberge Buchen Sie ihre Übernachtung in unserer
Radlerherberge (Schulgasse 5)!
Nähere Informationen und Bilder finden Sie
hier


STADTFÜHRUNG durch das historische Markgrafenstädtchen

STADTFÜHRUNG durch das historische Markgrafenstädtchen Die erste öffentliche Stadtführung 2018 findet
am Samstag, den 05.05.2018 statt.

Treffpunkt: 10.30 Uhr am Rathaus
Dauer: ca. 1 bis 1 ½ Stunden, Kosten: 3,00 €

Weitere Termine:
Sonntag, 03.06.2018
Samstag, 07.07.2018
Sonntag, 05.08.2018
Samstag, 01.09.2018
Samstag, 06.10.2018



BEBAUUNGSPLAN LANGWASEN IN KRAFT

Der Bebauungsplan Langwasen ist seit August 2017 in Kraft, die Erschließungsarbeiten haben begonnen und sollen bis Ende September d.J. abgeschlossen sein.
Dann können die privaten Bauherren mit ihren Vorhaben beginnen.

Eine stattliche Anzahl an verbindlichen Bauplatzreservierungen liegt bereits vor.
Aber es gibt noch Bauplätze und Interessenten können sich für nähere Informationen gerne an 1. Bgm. Peter Kraus oder Geschäftsleiter Hans Brummer im Rathaus wenden.

Der Grundstückspreis beträgt 115,00 € pro qm incl. Erschließungskosten.

Bebauungsplan Langwasen


Breitbandversorgung - Auswahlverfahren

Aktuelle Breitbandversorgung
Die Stadt Mainbernheim hat die aktuelle Versorgung mit Breitbanddiensten im Download und Upload anhand öffentlich zugänglicher Quellen erfasst und ein vorläufiges Ausbaugebiet festgelegt, in denen Bedarf für den Ausbau eines Netzes der nächsten Generation (NGA-Netze) besteht.

Markterkundung
Bevor Fördermittel eingesetzt werden können, hat die Stadt Mainbernheim gemäß Nr. 4.3 BbR zu ermitteln, ob private Investoren einen eigenwirtschaftlichen flächendeckenden Ausbau eines NGA-Netzes im vorläufigen Ausbaugebiet vorsehen. Erst wenn dies nicht der Fall ist, kann die Gemeinde ein Auswahlverfahren zur Bestimmung eines dann geförderten Anbieters durchführen.
Das Markterkundungsverfahren ist inzwischen abgeschlossen.

Auswahlverfahren
Mit nachstehendem Link finden Sie das Ergebnis der Markterkundung sowie die Bekanntmachung des Auswahlverfahrens für das aufgrund des Ergebnisses der Markterkundung festgelegten Erschließungsgebiets für Mainbernheim sowie eine Karte des Erschließungsgebiets und eine Anlage Wertungsvorgehen. Die Frist für die Angebotsabgabe endet am 16. März 2018 um 14:00 Uhr.


Info zur Breitbandversorgung, zur Markterkundung und zum Auswahlverfahren


Veranstaltungsraum an der Radlerherberge

Veranstaltungsraum an der Radlerherberge Der Veranstaltungsraum der Stadt Mainbernheim in der
Schulgasse 7 kann angemietet werden.

Nähere Infos
hier


Auf den Spuren des Bernemer Weins

Erkunden Sie den neuen Bernemer Weinwanderweg - in unserem Downloadbereich finden Sie den aktuellen Flyer mit allen Informationen dazu.
Download Flyer zum Weinwanderweg


Lokales Bündnis für Familie

Lokales Bündnis für Familie Alles Rund um das Thema
Vereinbarkeit von Familie, Lebensphasen und Beruf!

Hier geht´s zur Homepage des Lokalen Bündnis für Familie


"Leben in Mainbernheim"

"Leben in Mainbernheim"

Hier finden Sie Bilder aus dem Leben der Mainbernheimer


„A bissle Zeit“

Zeit wird uns geschenkt. Deshalb können auch wir sie verschenken.

Der Flyer der Initiative „A bissle Zeit “, wurde mit dem Mitteilungsblatt Mai an alle Haushalte in Mainbernheim verteilt und liegt in der Stadtverwaltung aus.

Eine erfreulich große Anzahl von Ehrenamtlichen hat sich bereit gefunden, Zeit zu verschenken an Menschen, die Unterstützung nötig haben.
Die „Zeitverschenker“ können zum Beispiel helfen, wenn
• Sie jemanden brauchen, der Sie kurzfristig zu einem wichtigen Termin (Arzt, Amt, ...) fahren oder begleiten soll?
• Sie Beratung beim Ausfüllen von Formularen brauchen.
• Sie eine Betreuung für ihre Kinder brauchen.
• Ihnen beim Einkaufen geholfen werden soll.
• Sie ein „offenes Ohr“ benötigen.
• Sie einfach mal etwas zu zweit unternehmen möchten.
• ...
Wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich bitte an unsere im Flyer aufgeführten Kontaktpersonen. Aus dem Helfer/innen- Kreis wird dann die passende Person ausgesucht, die Ihnen gerne kostenlos Zeit schenkt.
Sie können sicher sein, dass die Hilfsdienste absolut vertraulich behandelt werden. Dafür hat jeder der Ehrenamtlichen eine Verschwiegenheitserklärung unterschrieben.

Sie können den Flyer auch hier herunterladen.


Neues Bundesmeldegesetz

Seit 1. November 2015 ist das neue Bundesmeldegesetz in Kraft.
Damit treten zugleich neue Regelungen in Kraft, die von Bürgerinnen und Bürgern z.B. bei einem Wohnungswechsel künftig zu beachten sind.
Hier finden Sie die Wohnungsgeberbescheinigung zum herunterladen


Online-Portal des Bundesamts für Justiz

Das Bundesamt für Justiz informiert darüber, dass seit dem 1. September 2014
Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister
online im Internet beim Bundesamt für Justiz beantragt werden können.

Voraussetzung hierfür sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenlesegerät.

Hier finden sie den Flyer zum Online-Portal des Bundesamt für Justiz


© 2018 Stadt Mainbernheim
Made by Pixolini - Wir bringen Sie ins Netz!