.
Mainbernheim - Historisches Markgrafenstädtchen im Landkreis Kitzingen.
Nördliche Stadtmauer mit Turngarten

Stadt Mainbernheim

Landlust berichtet über die Grabengärten

Die Zeitschrift "Landlust" berichtet aktuell in der Ausgabe 4 / 2019 über unsere Grabengärten.

Informationen rund um die Grabengärten finden Sie hier:
Informationen zu den Grabengärten in Mainbernheim

FERIENPASS 2019

FERIENPASS 2019 Ferienpässe werden ab 11.07.2019 in der Stadtverwaltung für
5,00 Euro neu ausgestellt bzw. verlängert.
Ferienpassanträge werden im Rathaus ausgegeben oder können im Internet heruntergeladen werden.

Den Ferienpass erhalten alle Kinder der Stadt Mainbernheim und der Verwaltungsgemeinschaft Iphofen, wenn sie zwischen 6 und 15 Jahren alt sind.

Platzkartenverkauf: Montag, 22.07.2019 von 15.30 bis 16.30 Uhr
Die restlichen Platzkarten für die Veranstaltungen sind ab Dienstag, 23.07.2019 zu den Rathausöffnungszeiten erhältlich.

Hier könnt ihr euch den Ferienpass-Antrag und das Ferienpass-Programm herunterladen

Kellermühlenfest 2019

Kellermühlenfest 2019 Am 20. und 21.07.2019 findet wieder das alljährliche Kellermühlenfest statt.

Neben frisch gebrautem Kellerbier gibt es wieder jede Menge fränkischer Köstlichkeiten.
Los gehts am Samstag, 20.07.2019 ab 17.30 Uhr und
am Sonntag, 21.07.2019 ab 10.30 Uhr
im Mühlenweg auf der Kellermühle.

Fernsehbeitrag in der Mediathek

Die Reportage "Nachhaltig reisen - Wie Urlaub und Klimaschutz gelingen" mit dem Fernsehbeitrag über Mainbernheim wurde bereits in Arte ausgestrahlt und kann in der Mediathek angeschaut werden. Hier finden Sie den Link:
Link zur Mediathek

STADTFÜHRUNG durch das historische Markgrafenstädtchen

STADTFÜHRUNG durch das historische Markgrafenstädtchen Die nächste öffentliche Stadtführung findet
am Sonntag, den 04.08.2019 statt.

Treffpunkt: 10.30 Uhr am Rathaus
Dauer: ca. 1 bis 1 ½ Stunden, Kosten: 3,00 €

Weitere Öffentliche Stadtführungen:
Samstag, 14.09.2019 um 10.30 Uhr
Sonntag, 06.10.2019 um 10.30 Uhr

Bärlesweg

Bärlesweg Am 14. April 2019 wurde die erste Runde des Mainbernheimer Kinderwanderwegs „Bärlesweg“ offiziell eingeweiht.
Da es den offiziellen Flyer erst in wenigen Wochen geben wird, finden Sie hier eine Vorabversion der Wegstrecke.




Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern viel Vergnügen beim Wandern und Ausprobieren und freuen uns über konstruktive Kritik (Baerlesweg@web.de)!

Info-Flyer Bärlesweg

Bebauungsplanung für das Neubaugebiet Strickenweg

Die Stadt Mainbernheim hat am 13.12.2018 die Aufstellung eines Bebauungsplans „Strickenweg“ beschlossen und in der Sitzung am 14.02.2019 den Vorentwurf des Bebauungsplanes des Ing.-Büros Röschert vom 14.02.2019 gebilligt. Das Plangebiet umfasst folgende Flurstücke:
565, 565/1, 566, 566/2, 567, 567/1, 582 und 582/2. Die angrenzenden Wege Fl.Nrn. 563 (Heßbergweg) und 564 (Strickenweg) sollen nicht in den Geltungsbereich aufgenommen erden.

Das Baugebiet soll als Zweckbestimmung im Wesentlichen der Schaffung von Wohnraum dienen (WA); im nördlichen Bereich soll Mischbebauung (MI) zulässig sein.

Die Planunterlagen der Bebauungsplanes „Strickenweg“ mit Begründung und Umweltbericht i. d. F. vom 14.02.2019, wurden vom 01.03.2019 bis 01.04.2019 im Rathaus Mainbernheim ausgelegt. Die Planunterlagen nach diesem Planungsstand können auch hier noch eingesehen werden:
Link zum Bebauungsplanverfahren Strickenweg

Neues Führungszeugnis

Neues Führungszeugnis Ab Mitte Februar gibt es ein neues Führungszeugnis.
Unter Downloads können Sie sich den Informationsflyer mit den Neuerungen herunterladen.
Hier gehts zum Flyer

Naturgarten - hortus nocte - am Tag der offenen Gartentür

Naturgarten - hortus nocte - am Tag der offenen Gartentür Zum "Tag der offenen Gartentür im Kitzinger Land 2018" öffnete auch der Mainbernheimer Naturgarten "Hortus nocte" erstmals sein wildes Reich für Besucher. Initiator Christian Söder schreibt dazu:

Dieses soziale Gartenprojekt zeigt, was selbst auf kleinen Flächen machbar ist, wenn diese vielfältig angelegt werden. Wilde Ecken in einer Stadt, sind wertvolle Refugien für viele Tiere und Pflanzen. Ganz unterschiedliche Menschen kommen im Hortus nocte zusammen, um gemeinsam einen Naturbegegnungsraum zu schaffen.

Die rund 150 Besucher erfuhren an diesem Tag von Zusammenhängen und Kreisläufen, von Wollbienen, Königskerzen-Mönchen und Langohren. Das Gartenkonzept wurde interessiert wahrgenommen und es ergaben sich rege und fruchtbare Gespräche. Gemeinsam wurde dem Leben im Tümpel nachgespürt und mit Naturmaterialien Bilder gezaubert. Dieser öffentliche Garten des gemeinsamen Lernens und Erlebens, steht nun allen Besuchern offen. Im Laufe des Jahres beleben Workshops und Umweltbildungsangebote den Hortus nocte, den Garten für allerlei Fledergetier.

Hortus nocte ist ein Projekt des LBV Unterfranken (Landesbund für Vogelschutz in Bayern e. V. ) und ergänzt thematisch das Flatterhaus Hellmitzheim.

Wer nun Lust bekommen hat sich auch einzubringen, findet hier weitere Info: https://www.naturgeflatter.de/projekte/naturgarten/

Bilder vom Naturgarten - hortus nocte - bei den Grabengärten

Klimaschutzinitiative

Nähere Informationen zur Sanierung der Beleuchtung der Sport- und Mehrzweckhalle finden Sie
hier

Radlerherberge

Radlerherberge Buchen Sie ihre Übernachtung in unserer
Radlerherberge (Schulgasse 5)!
Nähere Informationen und Bilder finden Sie
hier

Veranstaltungsraum an der Radlerherberge

Veranstaltungsraum an der Radlerherberge Der Veranstaltungsraum der Stadt Mainbernheim in der
Schulgasse 7 kann angemietet werden.

Nähere Infos
hier

Ansichten der Grabengärten im Mai 2018

Ansichten der Grabengärten im Mai 2018 Hier finden Sie einige Bilder unserer Grabengärten.
Ansichten Grabengärten

Auf den Spuren des Bernemer Weins

Erkunden Sie den neuen Bernemer Weinwanderweg - in unserem Downloadbereich finden Sie den aktuellen Flyer mit allen Informationen dazu.
Download Flyer zum Weinwanderweg

Lokales Bündnis für Familie

Lokales Bündnis für Familie Alles Rund um das Thema
Vereinbarkeit von Familie, Lebensphasen und Beruf!

Hier geht´s zur Homepage des Lokalen Bündnis für Familie